15. Februar 2017

...ausführlicher

Wir feiern den 60sten!

«Hohe Professionalitaet ist ein in Beruf verwandeltes Schoepfertum»

L.Ginsburg

 

Der 18.August ist ein bedeutendes Datum fuer das JPK. An diesem Tag vor 60 Jahren wurde das erste Buch produziert, das den zukuenftigen Millionenauflagen den Grundstein gelegt hatte.

Beinahe jede Familie in Russland und auch in der ehemaligen UdSSR hat ein paar Baender, die im Jaroslavler Polygraphischen Kombinat hergestellt sind, in den Buecherregalen stehen.

Das Kombinat ist ein zuverlaessiger Partner fuer mehr als 200 russische und auslaendische Verlagshaeuser. Unsere Kunden schaetzen hohe Qualitaet unserer Produkte sowie kundenorientierte Betreuung. Die Auftragsgeber aus den anderen Laendern arbeiten gern mit uns zusammen, weil wir uns an Richtlinien des Konzerns BERTELSMANN halten. Extra fuer Kunden aus dem Ausland hat das Kombinat spezielle Tests, soziale Audits und andere Pruefungen bestanden. Zu den wichtigen Faktoren zaehlt man das eingefuehrte Code of Conduct von BERTELSMANN. Ein sprechendes Beispiel der Zusammenarbeit mit auslaendischen Partnern ist das gemeinsame Projekt mit McDonald's, im dessen Rahmen im August und September 1,2 Millionen Buecher gefertigt wurden.

Im Laufe der 60-jaehrigen Existenz hat das Kombinat verschiedene Zeiten erlebt, die letzten Jahre jedoch waren die schwierigsten. Es ist kein Geheimnis, dass das Interesse zum Lesen in der modernen Welt und unter anderem in Russland sinkt. Das Lesen wird durch Fernsehen, Computer und Internet verdraengt, was die Situation auf dem polygrafischen Markt beeintraechtigt. Die Auflagen von traditionellen Produkten waren gesunken und Auslastung der Produktionskapazitaeten war nicht genuegend, deswegen waren wir gezwungen, zusaetzliche Moeglichkeiten fuer Fertigung von neuen Produkten zu suchen.

Wir bleiben treu der Buchdruckertradition. Und das ist die Prioritaet unserer Taetigkeit. Wir muessen Buch als Quelle der Informationsuebergabe an naechste Generationen erhalten. Das ist eine der wichtigsten solzialen Aufgaben von uns! Soziologen und Psychologen aller Welt sind in der Meinung einig, dass ausgerechnet Lesen das Denkvermoegen entwickelt. Darum wird das Buch auch in der Zukunft eine wuerdige Stelle im Leben des Menschen einnehmen. Und wir hoffen, dass noch viele interessante Buecher im Jaroslavler Poligrafischen Kombinat das Licht der Welt erblicken.

 

Gert Przystaw

Generaldirektor von OOO JPK

    © 2014 JPK        Die Karte der Web-Seite
  Über uns | Ausrüstung | Produkte | Presszentrum | Kontaktinformation